Fixies, die 2.: CURBSIDE – Felt Bicycles

Na, da habe ich ja was los getreten mit meinem Posting über das KS Essence III.

Nur um das nochmal klar zu stellen: Ich habe nie gesagt, ich würde das Rad vom Fleck weg kaufen, bzw. bestellen. Aber optisch hat das Essence absolut Style und nur das war der Grund, warum ich es mir näher anschauen wollte/will.

Dass ich für knapp €200,- keine technischen und handwerklichen Wunder erwarten darf, ist mir durchaus bewusst und um die entsetzten Gemüter etwas zu beruhigen, das hier finde ich optisch ( und technisch) ebenfalls sehr ansprechend:

FELT Curbside

Hier geht es zur entsprechenden Webseite:  CURBSIDE – Felt Bicycles

Falls sich tatsächlich jemand beim Thema Sponsoring angesprochen fühlen sollte – hier wäre es schon dringender, denn es ist dreimal so teuer… *grins*

Kategorie(n): Equipment, Sport, Training, Uncategorized Tags: , , ,

KS-Cycling 28″ Fitnessbike Essence III Fixed Gear

Fixie von KS-Cycling

Irgendwie bin ich von der Idee der Fixed Gear Bikes fasziniert. Ich würde es ja zu gerne mal ausprobieren. Das hier von KS-Cycling sieht schon mal sehr nice aus und weckt Begehrlichkeiten:

Fixie von KS-Cycling: 28 Zoll Fixed Gear

Hier der Link zum Shop (ich glaube, ich muss dann demnächst mal nach Wuppertal):

Fixie von KS: 28″ Fitnessbike Essence III Fixed Gear

Sponsoren werden gerne gesehen (ist ja jetzt nicht so teuer) :-)
Dennoch lässt sich das Angebot auf dem deutschen Markt bei weitem nicht mit dem vergleichen, was in den USA zu haben ist. Ohne jetzt eine Vergleichsmöglichkeit in Bezug auf Qualität und Ausführung zu haben, ist es schon krass, wie günstig Fixies dort zum Teil angeboten werden.

Kategorie(n): Equipment, Sport, Training Tags: , ,

Aus IRTC2006 wird tri-mage.com

Seit Anfang des Jahres hat das IRTC Training Blog einen neuen Namen und ist unter dieser Adresse zu erreichen.:

tri-mage.com

Die Änderung ergab sich aus der Tatsache heraus, dass die eigentliche Triathlon Challenge, die hinter IRTC steckt(e) schon lange nicht mehr der Antrieb hinter meinem – zugegebenermaßen recht unterschiedlich konsequent durchgeführten – Triathlon-Training ist und die Challenge leider aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen (nicht meinen) wohl auch in Zukunft nicht mehr in dieser Form stattfinden wird. Somit lag es nahe, einen etwas unabhängigeren Namen zu wählen.

Warum dann tri-mage.com? Ganz einfach: trimage.com/.de war schon belegt.

Und was bitte ist trimage? Korrekt ist eigentlich: TriMage.
Das ist der Name, unter dem ich u.a. bei Twitter zu finden bin. Entstanden ist der Name aus einer Kombination zweier Hobbies: TRIathlon – logisch – und der von mir in PC-Rollenspielen am liebsten gespielten Klasse: MAGE (Magier). Die Kombi gefiel mir irgendwie und so ist es dabei geblieben.

Ich hoffe also, dass jeder, der meine teilweise recht seltenen Einträge hier mitverfolgt hat, auch in Zukunft unter der neuen Adresse mitliest und über nette Kommentare freue ich mich selbstverständlich auch jederzeit.

Allen eine erfolgreiche Saison 2011!

 

Kategorie(n): Blog, Technical Tags: , , ,

Winter-Zwangs-Shopping oder: Ein Netbook hält nicht warm

War ja klar, dass meine Winter-Radhose genau dann den Geist, sprich: den Reißverschluss am Bein aufgeben musste, als die Temperaturen begannen sich morgens wieder bedenklich nahe dem Gefrierpunkt zu nähern. Das war insofern besonders ärgerlich, da sich somit das fortsetzte, was kurz nach dem Kauf der Hose schon begann: die schleichende Selbstzerstörung des Materials. Hielt sich dieser Prozess im letzten Winter noch in zwar unerwünschten, jedoch erträglichen Grenzen so wurde die Hoffnung auf einen ähnlich spannenden Winter durch diesen Totalausfall jäh zerschlagen.

Wäre die Hose ein Billg-Kauf beim lokalen Discounter gewesen – es hätte mich weder verwundert, noch geärgert. Doch eigentlich ging ich aufgrund des Preises und der Tatsache, dass sich Italiener doch eigentlich im Radsport auskennen müssten davon aus, eine Radhose für die kalte Jahreszeit der nächsten 2-3 Jahre gekauft zu haben.

Weiterlesen

Kategorie(n): Equipment, Sport Tags: , , , , , , , , ,

Registrierung geändert

Da in letzter Zeit leider die Anmeldungen von Usern mit Fake-Accounts zugenommen haben (meist mit einer IP aus Panama), sah ich mich gezwungen, die Registrierung und das Schreiben von Kommentaren mit einer weiteren Sicherheitsabfrage zu versehen.
Alle betreffenden Eingabebereiche sind nun zusätzlich mit einer Captcha-Abfrage ausgestattet. Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten, die ich hiermit den „regulären“ Benutzern bereite, aber es geht leider nicht anders.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Kategorie(n): Blog, Technical Tags: , ,