Vormittagsrunde

Heute musste ich mal die Gelegenheit nutzen, dass ich zur Zeit auf meiner (Noch-)Arbeitsstelle nicht in Arbeit ersticke und ich durchaus auch mal etwas später eintrudeln kann, ohne dass man gleich mit einer Rettungsstaffel nach mir ausschwärmt. Ergo dachte ich mir, dass es bei den derzeitigen Wetterverhältnissen vielleicht keine schlechte Idee ist, mal vormittags eine kleine Runde zurückzulegen und den Tag somit sportlich zu beginnen.

Gedacht, getan. Ab in die Laufklamotten, Equipment zusammengesucht und raus auf die Strecke. Angenehme 13° C und Sonnenschein herrschten auf der um diese Uhrzeit (es war ungefähr 8.30h) menschenleeren Strecke. Im halbwegs gemütlichen Tempo also die längste der drei „Hausrunden-Kurzstrecken“ absolviert. Dabei habe ich mir überlegt, dass das Absolvieren von Trainingseinheiten zu dieser Uhrzeit ja im Grunde genommen gar keine schlechte Vorbereitung darauf sein dürfte, ab Juni mit dem Rad die dann nur noch 8 km Wegstrecke zur (Neu-)Arbeitsstelle zu fahren. Das wird sich dann ja sicherlich in ähnlichen Zeitfenstern abspielen.

Nach knapp einer halben Stunde und ca. 4.4km stand ich dann wieder vor der Haustür. Schnell unter die Dusche, dann ab ins Auto, die (derzeit noch für die Fahrradnutzung zu weiten) 50km zur Arbeit zurück gelegt und festgestellt, dass mich tatsächlich keiner vermisst hat :-)

[tb type=workout year=2009 month=04 ID=80947 exclude=summary]

[ratings]

Kategorie(n): Sport, Training Tags: , ,

Zusammenfassung März ’09

Der März ist vorbei und wieder blieben einige selbstgesteckte Ziele unerreicht und erneut hat es meine Gesundheit arg gebeutelt. Das ist, kurz zusammengefasst, der März gewesen. Aber, um mal die positiven Seiten hervorzuheben, so bleibt natürlich viel Raum für Verbesserungen und Steigerungen. Weiterlesen

Kategorie(n): Gesundheit, Immunsystem, Projekte, Sport, Training Tags: , , , , , ,

Weitere Bilder in der Gallery

Wenn ich jetzt krankgeschrieben wäre, würde ich sagen: So krank daheim bleibt Zeit für vieles, was gerne liegenbleibt, aber ich bin zwar noch ein bissi kränklich, aber zu einer Krankschreibung reicht das bei weitem nicht. Trotzdem habe ich mir mal die Mühe gemacht, eine meiner Backup-Festplatten nach Bildern zu den bisherigen Events zu durchforsten (waren ja nicht so viele) und diese in die Gallery einzubinden.

Somit gibt es jetzt rechts oben immer eine zufällige Auswahl von Bildern zu sehen und nicht nur die zwei vom inform TriTeam :-) Ein Klick auf ein Bild startet eine Art Slideshow, mit der Ihr dann das jeweils komplette Voransichts-Set vergrößert angezeigt bekommt und durchklicken könnt. Viel Spaß beim Ansehen.

[ratings]

Kategorie(n): Blog, Competitions, Sport, Technical, Wettkampf Tags: , , , ,

Pause? – Eher unfreiwillig.

Zum zweiten Mal hat mich dieses Jahr eine Mittelohrentzündung erwischt. Nachdem ich fast eine ganze Woche mit letzter Kraft und dem Einsatz aller nur erdenklicher Vitamin-C-Tricks, Obst, etc. versucht habe, dem Virenbelagerungszustand vom Rest der Familie zu widerstehen, habe ich diesen Kampf letztendlich dann doch verloren geben müssen. Ironischerweise ausgerechnet an einem Freitag dem 13. – naja.

Jedenfalls hatte ich nach dem Aufwachen erhebliche Ohrenschmerzen und der Besuch beim Arzt bestätigte die Vermutung, dass es sich wieder um eine Mittelohrentzündung handelt. Leider diesmal in der schmerzhaften Variante und ausserdem hörte ich auf dem betroffenen Ohr kaum mehr etwas. Da selbst der Einsatz von Antibiotika diesen Zustand (der verminderten Hörfähigkeit, nicht den der Schmerzen) nicht beseitigte, war dann letztendlich auch noch der Gang zum HNO fällig. Dort wurde dann noch ein Paukenerguss attestiert, den ich nun mit abschwellendem Nasenspray und häufigem Druckausgleich zuleibe rücke. Inzwischen höre ich wenigstens wieder besser und hoffentlich kann ich dann auch in den nächsten Tagen mal wieder an einen Einstieg ins Lauftraining denken, so dass sich hier wieder etwas in der Liste des Trainingstagebuchs und in den Nike+-Widgets bewegt.

Um weiteren gesundheitlichen Hürden künftig vorzubeugen, steht ein umfangreiches Programm zum Wiederaufbau des Immunsystems bevor – ich bin mal gespannt, ob sich die Anfälligkeit für grippale Infekte dadurch für die Zukunft reduzieren lässt…

[ratings]

Kategorie(n): Training Tags: , ,

Schnelle Runde & neue Funktionen im Blog

Damit der letztwöchige Muskelkater erst gar keine Chance bekommt, sich wieder breit zu machen, habe ich kurzerhand den Schweinehund auf ihn gehetzt und bin heute Abend gleich noch eine kurze Runde gelaufen, nachdem der Rest der Familie mit Pommes und Burger versorgt war. :-)

Erstaunlicherweise fühlte sich die gesamte Runde recht angenehm an. Erst gegen Ende machte sich die gestrige Einheit leicht bemerkbar. Insgesamt also eine gute Entscheidung, die Runde heute stark zu kürzen.

Dafür blieb dann anschliessend wieder mehr Zeit, sich mit neuen Funktionen im Blog zu befassen. Abgesehen von der neuen Optik (die bereits gestern eingeführt wurde), gab es noch weitere Ergänzungen: Die erste Neuerung ist das neue Trainingstagebuch-Widget in der rechten Spalte - nachdem die anfänglichen Installationsprobleme mit Hilfe des Entwicklers behoben wurden, läuft jetzt alles. Ausserdem lassen sich – als zweite Neuerung – die Trainingseinheiten auch in den Blogbeiträgen auflisten. Weiterlesen

Kategorie(n): Technical, Training Tags: , , , ,